17.5.2013

Simone Brück ist neue Rheinland-Pfalzmeisterin im Einzelzeitfahren! 

Herxheimer Radsportlerinnen und Radsportler räumen bei den Rheinland Pfalzmeisterschaften in Bann ab.

Die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften wurden zusammen mit den Landesverbänden Saarland und Hessen in Bann ausgetragen. Am Samstag, den 11.05.2013 fand das Einzelzeitfahren statt. Simone Brück und Brigitte Kern mussten in der Frauen-Eliteklasse starten!
Die Strecke ging über 19.6 km und war wellig. Viele 90-Grad-Kurven, bei denen die langjährig fahrende Konkurrenz Vorteile hatte. Simone Brück rasierte einige Absperrhütchen um, hatte den ein oder anderen Schaltfehler, den ihr das wellige Gelände auch nicht verziehen hat. Aber am Ende hat es doch zum Titel gereicht! Brigitte Kern belegte einen hervorragenden fünften Platz. Sie hatte beim Einfahren mit dem Zeitfahrrad kurz vor dem Start einen Platten, musste 1000m zurück zum Auto, um in Windeseile vom Zeitfahrrad aufs normale Rad umzusteigen, mit dem sie dann das Rennen bestritt. Die beiden haben etliche in der Bundesliga fahrende Frauen aus dem Saarland hinter sich gelassen! Rudi Kern startete in der Seniorenklasse 3 und wurde Sechster beim Einzelzeitfahren. Am Sonntag, den 12.05.2013 war das Straßenrennen. Rudi Kern startete auch hier in der Seniorenklasse 3 und wurde Vierter über 40 km. Brigitte Kern und Simone Brück mussten wieder bei den Elitefrauen starten und 60 km zurücklegen. Es wurden sechs Runden gefahren á 10 km, wobei jedes Mal die Sickinger Höhe mit 13 % Steigung hochgefahren werden musste. Eine Dauerqual! Brigitte Kern wurde Sechste, Simone Brück Vierte.

Der gesamte Radsportverein beglückwünscht die Radsportler zu dieser beachtlichen Leistung.